Die Vorteile der Vakuumguss

Verschiedenartige Materialien

Materialen mit verschiedenen Materialeigenschaften (Faserverstärkung) für unterschiedliche Industrieanwendungen.

Gute mechanische Beständigkeit

Die für den Vakuumguss verwendeten Materialen können grosse mechanische Beanspruchungen standhalten.

Individualisierung

Die Teile können eingefärbt werden, weiterhin ist es möglich ihre Härte (shore) anzupassen.

Reproduktion eines Modells

Der Vakuumguss ist eine Rapid Prototyping-Technologie, die ein Modell benötigt, welches man im Allgemeinen über Stereolithographie druckt, um ein detailliertes Teil zu erhalten oder welches man seltener mit einem schon existierenden Teil erhält.

Herstellung einer Vakuumguss-Form

Eine Silikonform wird anschliessend um dieses Teil gebildet, und wenn diese Form erkaltet ist wird das Teil herausgelöst. Man muss dann nur noch mit Hilfe einer Vukuumguss-Maschine Material ins Forminnere füllen, die Form öffnen und zum Schluss das fertige Teil herausnehmen.

Vielfältige Harze

Der Herstellungsprozess des Vakuumgusses erlaubt es, schnell sehr detaillierte Teile in geringer Zahl (20 bis 25 pro Form). Ausserdem bietet der Vakuumguss die Möglichkeit in vielen unterschiedlichen Materialien zu fertigen: feuerfeste Harze, für den Elektrobereich geeignete Materialen, glashaltige Materialen, durchsichtige Materialen… Ihre Härte (shore) kann den Bedürfnissen des Kunden entsprechend individualisiert werden.

Sehr detaillierte Kleinserien

Der Vakuumguss wir für Prototypen und Kleinserien mit vielzähligen Einzelheiten und anspruchsvollen mechanischen Erfordernissen verwendet.

Vor dem Drucken über Vakuumguss muss eine Machbarkeitsstudie durchgeführt werden. Deswegen kann diese Technologie nicht online bestellt werden. Für eine Vakuumgussfertigung, nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf.

Einfach, schnell und prompt, mein Angebot online machen Angebot verlangen